CUS

Es freut uns besonders, dass CUS neuerdings auch Strick anbietet: die hübschen Pullover und Bomberjacken sind die perfekten Begleiter für kühlere Sommerabende und die bevorstehende Saison. Ausserdem erwarten Euch fliessend fallende Kleider und Jumpsuits aus Tencel und Cupro sowie Culottes aus traumhaftem, nachtblauem Kord.

Armedangels

Neben zeitlosen Basics führen wir neu die Detox-Denims von Armedangels im Sortiment: die bei der herkömmlichen Jeans-Herstellung eingesetzten Chemikalien gelangen über Luft und Abwasser in die Natur – und können über unsere Haut aufgenommen werden. Die Detox-Denims aus Bio-Baumwolle sind komplett giftstofffrei – schliesslich möchten wir Dich und die Umwelt schonen.

clo stories

Das Swimwear Label wurde 2017 von den Spanierinnen Ariadna und Alba gegründet. Clo Stories entwirft und produziert seine Kollektionen in Barcelona. Besonders toll finden wir, dass viele Teile beidseitig tragbar sind, auch bezüglich Nachhaltigkeit wunderbar gelöst.

Jan ’n June

Jan ’n June ist zurück mit ihrer schlichten, erschwinglichen Eco-Mode. Das junge Fashionlabel aus Hamburg beeindruckt unter anderem mit ihrem wunderbaren recycelten Polyester, der so hübsch ist, dass er bei uns im Shop auch mal mit Seide verwechselt wird. Und keine Angst, schwitzen ist kein Thema!

Friday’s Project

Das spanische Modelabel überzeugt auch diesen Sommer wieder mit tollen Materialien: Jumpsuits, Kleidchen und Culottes aus umweltschonend hergestelltem Tencel, atmungsaktivem Cupro, leichten Leinen-Blends und mehr

Suite 13

Suite13 kombiniert warme Farben inspiriert von mediterranen Landschaften mit einer neutralen Farbpalette. Das beliebte Daphne Kleid, welches auf verschiedene Arten getragen werden kann und sich für den Strand, die City wie auch eine Sommerhochzeit eignet, ist wieder in mehreren hübschen Farbtönen erhältlich.

Lido

Die Swimwear Marke aus Venedig setzt auch dieses Jahr wieder auf zeitlose Schnitte, welche Athletik mit dem Femininen verbinden. Die Farbpalette reicht von sanftem Bubble Gum über Light Blue, Ivory, natürlich klassisch Schwarz bis zum kräftigen Rot-Ton Flame für alle, die es etwas knalliger mögen.

jyoti

Wir freuen uns besonders, Euch Jyoti Fair Works vorzustellen: das deutsch-indische Fair Fashion Label produziert Kleidung und Accessoires sozial und ökologisch nachhaltig. Jyoti’s Ziel ist es, Kollektionen herzustellen, die sowohl den Kunden, wie auch allen an der Produktion beteiligten Menschen Freude bereiten – vom Baumwollbauer über den Weber bis hin zu den Näherinnen. Kommt vorbei und lasst Euch von den traumhaften handgewobenen Stoffen verzaubern.

SO.BE

Neu bei Marinsel: das junge Knitwear Label SO.BE wurde 2017 in Norditalien gegründet und ergänzt unser Sortiment hervorragend mit leichten Strickteilen. Speziell für Euch ausgesucht haben wir warme Orange-Töne.

Emes

Noch mehr Mode aus Spanien und exklusiv bei uns in Basel, das Label Emes: die Designerin Maria entwickelt seit einigen Jahren zeitlose Kollektionen mit Fokus auf Strick und lässt diese in kleinen traditionellen Ateliers produzieren.

CUS

Das nachhaltige Label aus Barcelona überzeugt einmal mehr mit einer wunderbaren Farbpalette, die Lust auf heitere Frühlingstage macht. Unser Lieblingsstück ist das geknöpfte Leinen/Tencel-Kleid Siena, welches in verschiedenen Farbtönen wie auch im tollen grafischen Couples Print erhältlich ist. 

Hansel from Basel

Pünktlich zur Socken-Saison freuen wir uns auf Hansel from Basel: der Brand wurde 2007 in Los Angeles von Hannah Byun gegründet. Durch Hannah’s Spitznamen Hansel und ihre Faszination für die Schweiz kam es zur originellen Namensgebung. Die grossartigen Designs für Frauen und Kinder gibt’s ab sofort bei uns im Shop wie auch online zu ergattern. 

Frieda Sand

Für die kühleren Tage haben wir tollen Strick von Frieda Sand ausgesucht. Das deutsche Label ist davon überzeugt, dass gute Mode auch Verantwortung in der Welt übernehmen kann und muss: zum Beispiel werden die natürliche Materialien möglichst nahe an den Orten ihres traditionellen Ursprungs umgesetzt.

Suite 13

Das Label mit Sitz in Mallorca erwärmt einmal mehr unsere Herzen mit seiner wunderbaren Farbpalette. Suite 13 legt ausserdem Wert auf eine transparente Produktion: umweltfreundliche Materialien wie Tencel oder Bio-Baumwolle werden in Barcelona und Indien unter fairen Bedingungen verarbeitet.

Friday’s Project

Unser Lieblingsmaterial für den heissen Sommer ist Cupro: der atmungsaktive, weiche Stoff fühlt sich angenehm kühl auf der Haut an und verfügt über einen seidigen Glanz. Friday‘s Project setzt ausserdem besonders auf helle Farbtöne: Leinen-Culottes, Oversize-Tees und figurumschmeichelnde Strickkleider.